Content Marketing Strategie

„Die Grundlage für erfolgreiches Content-Marketing ist eine gute Content-Marketing Strategie.“ – diesen Satz haben Sie bestimmt schon so oder so ähnlich öfters gehört. Doch was sich so leicht aufsagen lässt und auf Präsentationsfolien schön aussieht, ist im alltäglichen Betrieb oft schwer umzusetzen: Was heißt es für mich genau, einen strategischen Ansatz zu finden, auf dem mein Content-Marketing aufbaut? Wie viel Zeit ist dafür nötig? Wo soll ich überhaupt anfangen?

Bestimmt fallen Ihnen noch X weitere Fragen ein. Und auf alle Ihre Fragen werden Sie nicht die eine Antwort erhalten, die Sie auf den richtigen Content-Marketing-Weg führt. Deshalb finden Sie auf Content-Marketing.Com eine Vielzahl von Artikel, die die einzelnen Facetten der Strategie beleuchten: Von der Strategieentwicklung über die Umsetzung strategischen Content-Marketings in die Praxis bis hin zu unterstützenden Tools und Methoden.

Know-how von Strategie-Experten

Um die einzelnen Aspekte besser und aus verschiedenen Perspektiven erläutern zu können, schreiben hier unterschiedliche Experten und Influencer, die über Jahre Erfahrungen im strategischen Content-Marketing gesammelt haben und stets am berühmten „Puls der Zeit“ sind. Denn auch im Content-Marketing gilt wie bei vielen Dingen im Leben: Mehrere Meinungen sind wertvoller als ein singulärer Standpunkt, eine multiperspektivische Herangehensweise schlägt die Einzelkämpfermentalität.

Eine Strategie ist etwas Lebendiges – unser Blog auch

Welche Ziele möchte ich erreichen? Welche Zielgruppe bzw. Personas adressiere ich? Welche Content-Formate passen zu meinem Anspruch? Wie stelle ich mein Team auf? Brauche ich externe Hilfe? Welche Distributionskanäle wähle ich? Und wie messe ich den ROI? Dies ist nur ein kleiner Prozentsatz der Fragen, auf die eine Content-Marketing Strategie möglichst präzise Antworten geben sollte. Der Stoff wird uns also erstmal nicht ausgehen und reicht für viele virtuelle Regalmeter. Und für Sie bedeutet es, dass Sie sich regelmäßig über Neuerungen informieren sollten, da die Strategie keine in Stein gemeißelte Gebotstafel ist, nach der Sie sich auf ewig richten müssen, sondern etwas Lebendiges, das sich der ständig wechselnden und wachsenden digitalen Flora und Fauna anpassen sollte.

Von der Strategie zum operationalen Content-Marketing

Nach der Entwicklung und Formulierung der Strategie ist eine weitere große Herausforderung die operationale Umsetzung: Wie wird nun das Theoretische in die Praxis umgesetzt? Wie dirigieren Sie also die auf dem Papier ausgedachte Content-Komposition mit den ihn zur Verfügung stehenden Instrumenten zu einem wohlklingenden und mitreißenden Konzert? Auch dazu finden Sie auf content-marketing-com viele Tipps & Tricks von Experten, die schon mit vielen größeren und kleineren Orchestern gespielt haben.

Lean Content Marketing: Gut genug ist besser als perfekt

Lean Content Marketing: Gut genug ist besser als perfekt

Wer Content Marketing mit geringen Ressourcen betreiben muss, sollte pragmatisch an die Sache herangehen. Schlank starten und Inhalte mit dem Ohr am Markt entwickeln – das sind die Grundprinzipien im Lean Content Marketing. Was genau hinter diesem Ansatz steckt, erklären Sascha Tobias von Hirschfeld und Tanja Josche, Autoren des Buches […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare03.12.2016 um 17:23

Wie der Zero Moment of Truth das Marketing verändert

Der Zero Moment of Truth von Google (Quelle:The Zero Moment of Truth Study –  Consumer Electronics, ebook S. 5)

Vor 10 Jahren war die Customer Journey noch einfach: Gutes Push-Marketing hat den potenziellen Kunden in den Handel getrieben, wo er sich dann alleine oder mithilfe eines Verkäufers ein Produkt ausgesucht hat. Heute ist die Customer Journey komplexer geworden. Wir sprechen von digitalen Marktplätzen, Preisvergleichen und Produktbewertungen die für jeden […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare25.10.2016 um 11:33

Der arte-Effekt – und was man im Content Marketing daraus lernen kann

Kind mit Brille hat eine Idee und hebt den Finger

Im September machte ein Tweet von arte die ganz große Runde in den Online-Medien.  Das Twitterteam des Deutsch-Französischen Senders korrigierte augenzwinkernd einen Tweet der Kollegen von RTL. Diese hatten versucht, einen Witz auf Kosten des Kultur-Senders zu machen. Leider mit einem Schreibfehler. Extrem gute 20.000 Likes und fast 8.000 Retweets […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare21.09.2016 um 14:20

Wikipedia: Wie bekommt man einen Eintrag?

Wikipedia: Wie bekommt man einen Eintrag?

Wikipedia ist eine der wichtigsten und größten Websites. Man munkelt, dass 40 Prozent aller Platz-1-Suchergebnisse bei Google auf sie verweisen. Journalisten geben längst offen zu, dass sie für eine ersten Überblick Wikipedia nutzen. All das macht die Online-Enzyklopädie für Unternehmen enorm interessant. Die Wikipedia selber sieht das ein wenig anders. […]

weiterlesen... ›
1 Kommentar07.09.2016 um 19:14

Wo fängt strategisches Content-Marketing an?

Wo  fängt strategisches Content-Marketing an?

Und wo hört eine Kampagne auf? Der Begriff Content-Marketing wird in der Werbewelt immer inflationärer genutzt. Aber ist ein zielgruppenrelevantes Werbe-Video, das durch Mediainvest und anschließender Verbreitung der User viral wird, schon Content-Marketing? Wenn man weiß, dass die eigentliche Kunst des Content-Marketings darin besteht, mit zielgruppenrelevantem und mehrwertigem Content, organisch […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare30.06.2016 um 13:14

Erfolgsfaktoren für mobiles Content-Marketing

Mobiler Content wird immer noch vernachlässigt.

Dass Google auf mobile Inhalte setzt, ist nichts Neues. Mit dem Mobil-Update hat der Suchmaschinen-Riese deutliche Signale gesetzt. Auf Unternehmensseite scheint man auf dem Ohr mitunter taub zu sein. Denn viele Websites sind bis heute nicht entsprechend optimiert. Dabei könnte es so leicht sein. Bye-bye, Desktop-User Zahlen belegen, dass mobile […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare28.06.2016 um 13:06

Was bei Content Marketing zählt

Was bei Content Marketing zählt

Haben Sie für 2015 das Top-Thema Content Marketing auf Ihrer Agenda? Vor allem für kleine Unternehmen lohnt es sich auf die Erstellung von Inhalten zu setzen, um in der digitalen Arena gesehen zu werden. Doch was ist wirklich wichtig, vor allem, wenn Zeit und Geld knapp sind? Wir geben Ihnen […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare20.01.2015 um 10:01

Warum Ihre Zielperson vor dem Produkt kommt

Warum Ihre Zielperson vor dem Produkt kommt

Viele Unternehmen haben inzwischen den Stellenwert von Content Marketing erkannt. Inhalte erreichen mehr Aufmerksamkeit und Traffic auf Webseiten. Aber was nützen Klicks und Likes, wenn der Verkaufserfolg stagniert? Lediglich 38 Prozent der Unternehmen sind, laut einer Studie des Content Marketing Instituts, mit den Ergebnissen ihrer Content Marketing-Aktivitäten zufrieden. Woran liegt das? Mangelnder Erfolg ist kein […]

weiterlesen... ›
1 Kommentar13.01.2015 um 18:21

Content Marketing Team – wie stellt man es auf?

Content Marketing Team – wie stellt man es auf?

Ein Unternehmens-Blog, Social Media Kanäle, Distribution von Inhalten und Messung der duchgeführten Taktikten – dies erfordert Zeit und Ressourcen. Als Unternehmen können Sie dies natürlich extern in die Hände eines Content Marketing Berater geben. Für bestimmte Bereiche ist es sinnvoll Content Marketing in einem Team selbst umzusetzen. Vor allem ist es wichtig eine […]

weiterlesen... ›
0 Kommentare03.01.2015 um 10:51

So verteilen Sie Ihr Content Marketing Budget klug

So verteilen Sie Ihr Content Marketing Budget klug

Laut der Studie des Content Marketing Instituts planen 58 Prozent der Marketer ihr Budget für das kommende Jahr zu erhöhen. 70 Prozent der Content Marketer möchten zudem mehr Content produzieren als letztes Jahr. Wie lässt sich das zugeteilte Budget für die Content-Produktion klug verteilen, dass bestmögliche Resultate erzielt werden? Eine […]

weiterlesen... ›
1 Kommentar02.12.2014 um 12:29
Content Marketing E-Book GRATIS herunterladenzum E-Book