Content erstellen Content Marketing Strategie

20.01.2015 um 10:01

Was bei Content Marketing zählt

Haben Sie für 2015 das Top-Thema Content Marketing auf Ihrer Agenda? Vor allem für kleine Unternehmen lohnt es sich auf die Erstellung von Inhalten zu setzen, um in der digitalen Arena gesehen zu werden. Doch was ist wirklich wichtig, vor allem, wenn Zeit und Geld knapp sind? Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Do’s und Don’ts im Content Marketing.

idee-content-marketing


Erstellen Sie Inhalte, die überzeugen

Sie sind der Meinung, dass Content Marketing erfolgreich ist, wenn Sie in regelmäßigen Abständen Ihren Blog aktualisieren? Weit gefehlt – lediglich Inhalte zu erstellen, um Text auf der Webseite oder dem Blog zu veröffentlichen, bringt Sie noch lange nicht nach vorne. Als Business brauchen Sie eine Strategie, die sich an Ihrer Zielperson ausrichtet.


Benutzen Sie Ihre Inhalte nicht zum Verkauf

Kunden sind anspruchsvoll geworden und möchten keine Inhalte, die lediglich Produkte anpreisen. Erstellen Sie deshalb Content, der wirklichen Nutzen bringt.


Seien Sie möglichst attraktiv

Langweilige und sich wiederholende Inhalte werden Ihnen keine Kunden und Fans bringen. Seien Sie orginell, setzen Sie auf überzeugendes Design und gestalten Sie Ihre Seite mobil-freundlich.


Engagieren Sie Ihre Kunden

Erstellen Sie Ihre Inhalte nicht dafür Links zu generieren, sondern setzen Sie auf aktuellen, hochwertigen Inhalt, der Ihre Kunden motiviert sich für Ihr Unternehmen zu interessieren und mit Ihnen zu interagieren.


birne-01

Ein wesentlicher Faktor im Content Marketing ist es, stets den Kunden vor Augen zu haben und sich wirklich für ihn zu interessieren. Wenn Sie seine Wünsche und seinen Informationsbedarf kennen, sind Sie in der Lage, Inhalte zu erstellen, die möglicherweise weder Ihr Unternehmen noch Ihr Produkt in den Vordergrund stellen, dafür den Informationsbedarf Ihres Kunden decken und ihn dadurch an Ihr Unternehmen zu binden.

Wenn Sie die Kunst beherrschen, die besten Lösungen für die Probleme Ihrer Kunden zu liefern, haben Sie bereits den wesentlichsten Punkt im Content Marketing umgesetzt.



Bildnachweis:
©iStockphoto.com/kaan tanman


 

 

 

 

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*


Content Marketing E-Book GRATIS herunterladenzum E-Book